Pro Gesundheit

„ProGesundheit“ -Impulse setzen – ein individueller handlungsorientierter Interessenstransfer  

Ziel des Projektes ist es, auf Basis verstärkter Selbstwirksamkeit zu aktivieren und durch neue positive Erfahrungen Motivation und Selbstvertrauen zu stärken. Die Ideenfindung und Perspektiventwicklung für Ihre Zukunft stützt sich in diesem Projekt auf die enge Verzahnung von theoretischen und praktischen Anteilen. Wir wecken Ihr Interesse neue Wege zu beschreiten. Wir unterstützen Sie dabei, Ihre Berufswegeplanung aufzustellen, erste Schritte zu tun und längerfristige Ziele strukturiert anzugehen. Sie erhalten Orientierung über eigene Kompetenzen, können Ihre Fähigkeiten weiterentwickeln und neue erkunden. Zusätzlich erhalten Sie flankierende Unterstützung durch individuelles Coaching bei Problemen des Alltages und/oder bei gesundheitlichen Herausforderungen.

Zielgruppe

Die Teilnehmer*innen sind arbeitssuchende Personen, bei denen in der Regel  einzelne oder gleichzeitig mehrere destabilisierenden Faktoren vorliegen.

Ziele

  • Stabilisierung der Persönlichkeit
  • Stärkung der Motivation und des Selbstvertrauens
  • Ideenfindung
  • Perspektiventwicklung
  • Berufswegeplanung
  • Unterstützung bei Problemen im Alltag und/oder gesundheitlicher Herausforderung

Inhalte & Leistungen

Im Rahmen von Einzel- und Gruppenveranstaltungen sowie in praktisch orientierten Projektarbeiten zu unterschiedlichen Themen erhalten Sie viele neue Eindrücke und gewinnen wachsendes Vertrauen in Ihre eigenen Fähigkeiten. Hierauf aufbauend erarbeiten wir gemeinsam mit Ihnen die Planung Ihrer beruflichen Zukunft.

Unterrichtsinhalte und praktische Übungen:

  • Stabilisierung und Strukturaufbau
  • Ideenfindung
  • Gesundheit und Ernährung
  • Unterstützung bei Problemen des Alltages
  • Kreativwerkstatt mit unterschiedlichen Projekten
  • Berufliche Orientierung
  • Entwicklung von Selbstvermarktungs- und Selbstmanagementstrategien
  • Persönlichkeitstraining
  • EDV-Training
  • Bewerbungscoaching
  • Kommunikationstraining

Dauer & Verlauf

 6 Monate

Förderung

Die Zuweisung erfolgt durch das Jobcenter Landkreis Kassel.

Kontakt

Bettina Zimmermann
Koordinatorin
Bremer Straße 10
37269 Eschwege
T: 05651 33904-10

E:

Simone Kanne
Dellbrückerstr. 3
34466 Wolfhagen
T: 0171 9146249
F: 0561 50726-49

E:

Download